Corona Regeln

Stand vom 11.06.2021

Der Kulturraum hat wieder geöffnet und es findet Programm statt :)

Neben dem Co-Working, welches normal weitergeht, wird es in den nächsten Wochen alte und neue Programmpunkte geben (s. Programm > Kalender), die nach aktuellen Corona-Regularien der Stadt-Köln, des Landes NRW und Bundes durchgeführt werden.

Bis auf weiteres gilt:

  • In der Halle gilt zunächst noch Maskenpflicht. Sitzend kann diese abgenommen werden
  • Am Tresen, in der Toilette oder beim Umherbewegen im Raum muss eine Maske getragen werden
  • Tragt euch bitte am Eingang in die analoge Kontaktliste ein- und wieder aus
  • Reinkommt wer:
    1. ein gültiges negatives Testergebnis, das maximal 24h alt ist, vorweisen kann oder
    2. einen vollständigen Impfschutz nachweisen kann oder
    3. Dokumentiert genesen ist.

Für das Co-Working gilt zusätzlich:

  • Bitte tragt euch vor der Ankunft mit Vor- und Nachnamen in den Online-Belegungsplan ein. So weiß jedes Mitglied, wieviel gerade in der Halle los ist und niemand macht sich umsonst auf den Weg.
  • Den Plan findet ihr im letzten Mitglieder-Newsletter oder auf Nachfrage in Slack. Der Belegungsplan ersetzt nicht die Kontaktliste, daher tragt euch bitte trotzdem in die Liste am Eingang ein- und wieder aus.


Stand vom 06.01.2021

Bis mindestens zum 31. Januar 2021 kann aufgrund der aktuellen Corona-Regularien weiterhin kein Programm im Kulturraum stattfinden. Wir bitten euch ebenso von rein privaten Treffen, die über das erlaubte Coworking hinausgehen, abzusehen, da dies mit den aktuellen Beschränkungen leider nicht vereinbar ist. 

Coworking ist für Mitglieder weiterhin erlaubt. Weil wir die Anzahl an wechselnden Kontakten möglichst gering halten wollen, bitten wir um Verständnis, dass Gäste vorerst nicht mehr mitgebracht werden können. Nur so können wir ein Umfeld schaffen, in dem sich jede:r wohlfühlt. Einmaliges "Probe-Coworking" in der ernsthaften Absicht Mitglied zu werden ist weiterhin OK. 

Bitte tragt euch vor der Ankunft mit Vor- und Nachnamen in den Online-Belegungsplan ein. So weiß jedes Mitglied, wieviel gerade in der Halle los ist und niemand macht sich umsonst auf den Weg. Den Plan findet ihr im letzten Mitglieder-Newsletter oder auf Nachfrage in Slack.

Denkt auch unbedingt daran, euch zu Beginn in die analoge Kontaktliste im Eingangsbereich ein- und wenn ihr geht wieder auszutragen. Außerhalb des Sitzplatzes gilt wie immer Maskenpflicht und es dürfen nicht mehr als zwei Haushalte zusammensitzen. Achtet also auf ausreichend Abstand zwischen den Arbeitsplätzen!


Stand vom 01.11.2020

Die Hallennutzung unter den aktuellen Corona-Maßnahmen ist nur noch beschränkt möglich:

  • Bis zum 30. November kann leider kein Programm stattfinden.
  • Mitglieder dürfen die Halle weiterhin zum Co-Working nutzen, das wie bisher mit bis zu 10 Personen möglich ist. Bitte tragt euch vorher mit Vor- und Nachnamen in den Belegungsplan ein. Außerhalb des Sitzplatzes gilt eine Maskenpflicht und es dürfen nicht mehr als zwei Haushalte zusammensitzen. Achtet also auf ausreichend Abstand zwischen den Arbeitsplätzen. 

Wir hoffen, dass dies nur eine kurze Übergangsphase ist und wir uns bald wieder gemeinsam in der Halle begegnen können!


Stand vom 15.10.2020

Aufgrund der aktuellen Corona Situation gelten die folgenden Regeln im Kulturraum:

  • Es dürfen sich maximal 25 Personen gleichzeitig im Kulturraum aufhalten.
  • Es gilt eine generelle Maskenpflicht in der gesamten Halle für alle Personen zu jeder Zeit. Die einzige Ausnahme ist (Kontakt-)Sport.
  • Alle Besucher:innen sind verpflichtet sich leserlich in die Teilnehmer:innenliste im Eingang mit Kontaktdaten und Tischnummer (anhand des Sitzplans) einzutragen.
  • Es gilt die gesetzlich vorgeschriebene Sperrstunde, während dieser bleibt der Kulturraum geschlossen.


Stand vom 08.10.2020


Full Width Image - Kulturraum 405 e.V.